U16 Zurück in der Erfolgsspur


Die Bulldogs Juniors meldeten sich am vergangenen Sonntag mit einem Sieg zurück in die mehr als 1jährige Erfolgsspur. Es war von Beginn an ein sehr umkämpftes Spiel, in dem die Wuppertaler trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit , physisch dem Spiel ihren Stempel aufgedrückt haben. Die Defense wurde am Anfang von den gut eingespielten Greyhounds überrascht. In der Halbzeit wurde dann die Defense von den Coaches umgestellt, so das man nur noch einen Score zuließ. Defense Coordinator Lukas Biermann, „ Da wir ein Defensesystem spielen welches aus vielen einzelnen Teilen besteht, konnten wir unser System sofort umstellen, und haben der Wuppertaler Offense dann das Leben schwer gemacht.„ Offense Coordinator Nico Wolff resümierte, „Die körperliche Überlegenheit der Greyhounds konnten wir am Ende durch Kampfgeist und gute Adjustments kompensieren.„ Für die Bulldogs punkteten: Christopher Busse (2TD), Luke Kröger (1TD) , Viktorian Wiemer (2 Two Point), Merlin Hagemeister (1TD+1Two Point), Mike Driftmann (1TD).

2017-06-19T16:49:47+00:00