Wildcats freuen sich auf Lemgo

Wildcats freuen sich auf Lemgo
Nach der Football-Saison ist vor der Meisterschafts-Saison. Während die American Footballer der Bielefeld Bulldogs sich in der Off-Season auf die kommende Spielzeit in 2018 vorbereiten, läuft die Meisterschaftsvorbereitung der Wildcats auf Hochtouren. Am kommenden Samstag steht der erste Vergleich mit Cheer-Teams aus ganz Deutschland auf dem Programm. In Lemgo findet die alljährige Germancheermasters statt. Und die Wildcats freuen sich drauf. Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle in der Vorbereitung, sind die Wildcats optimistisch. In diesem Jahr wurde auch erstmals in neue Hilfsmittel investiert, welche das Programm aufpeppen sollen. Absolutes Highlight wird auch in diesem Jahr wieder die tänzerische Performance werden.
Coach Sarah Möller “ Wir waren in der gesamten Vorbereitung nur einmal vollzählig beim Training und das merkt man in der Routine. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“
In diesem Jahr starten für die Wildcats, die Seniors im AllGirlCheer, im Individual Johanna Wortmeyer, Lara Kottmann und Viola Kuck. Im Junior AllGirl Groupstunt starten die Black Cats.
Das Team der Wildcats hofft auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Unterstützung der Bielefelder Fans.

2017-12-13T09:15:32+00:00