Mit gut 70 Aktiven zur Landesmeisterschaft

Traditionell luden am vergangenen Freitag die Bielefeld Wildcats zu ihrer Generalprobe für die 27. Cheerleading Landesmeisterschaft NRW ein. Mehr als 150 Fans, Freunde, Eltern und Vereinsmitglieder folgten dem Aufruf und ließen sich die aktuellen Programme der einzelnen Teams vorführen. Am kommenden Wochenende werden die Wildcats dann mit gut 70 Aktiven gen Mühlheim reisen , um sich mit anderen Teams aus ganz NRW zu messen. An den Start gehen dieses Jahr die Peewees, die Juniors, die Seniors, die beiden Junior AllGirl Groupstunts “BlackCats“ und “SilverCats“. Des weiteren ist nach langer Verletzungspause der Senior Coed Groupstunt “Cat-ix“ zurück auf der Showbühne. Nach einem Nasenbein- und einem Armbruch konnte das Team mehr als sieben Monate nicht trainieren. Erst im November vergangen Jahres stiegen sie mit kurzer Unterbrechung im Januar, wieder ins Training ein. Mehr als 110 Fans werden die Wildcats an diesem Wochenende begleiten und lautstark unterstützen.

2018-02-17T20:21:49+00:00