Intensive Verteidigung

Bielefeld(WB). Die Bielefeld Bulldogs halten dank eines knappen 62:59-Sieges beim Gütersloher TV II in der Basketball-Bezirksliga weiter Kontakt zur Tabellenspitze. In einem spannenden und körperlich hart geführten Duell lag der Gast, der Gütersloh mit einer kraftraubenden Ganzfeldpresse zusetzte, 21:15 vorn. Dank individueller Klasse hielt der Gegner Anschluss. Nach dem 33:31-Pausenstand kam das Heimteam auf und führte zu Beginn des letzten Viertels 47:44. In der Schlussphase erhöhten beide Mannschaften nochmal die Intensität in der Verteidigung. Die Führung wechselte ständig. Beim Stand von 61:59 und 8,6 Sekunden verbleibender Spielzeit verwandelte Bert Smith Jr. einen seiner beiden Freiwürfe zur entscheidenden Drei-Punkte-Führung. Bulldogs-Topscorer waren Robin Orchard (21) und Bert Smith Jr. (18). Die Bulldogs weisen zwei Siege weniger auf als Tabellenführer TuS Lübbecke. Den gilt es im letzten Saisonspiel zu schlagen.

2017-04-10T09:59:39+00:00